Hilfe für ein möglichst normales Leben

HLC ist auf die außerklinische Intensivbetreuung von Beatmungspatienten spezialisiert. Je nach Bedarf sind wir bis zu 24 Stunden täglich für sie da. Wir versorgen die Patienten zuhause und begleiten sie auch außer Haus. Immer mit dem Ziel, dass sie ein möglichst normales Leben führen können. So aktiv und selbstbestimmt wie irgend machbar. Dabei gehen wir individuell auf die Wünsche von Patienten und Angehörigen ein. Unsere Leistungen:

  • Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Überleitungsmanagement – von der Klinik nachhause
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Patientenbegleitung im Alltag
  • Schulung von Angehörigen in Pflegefragen
  • Hauswirtschafts- und ergänzende Dienstleistungen

Beratung von Patienten und Angehörigen

HLC berät Sie ausführlich zu allen Themen der häuslichen Intensivpflege und Heimbeatmung. Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt? Wie kann die Betreuung im konkreten Fall aussehen? Lassen sich meine Wünsche umsetzen? Wer übernimmt die Kosten? Solche und andere Fragen beantworten wir Ihnen gern persönlich. Gemeinsam finden wir die für Sie beste Lösung.

Überleitungsmanagement – von der Klinik nachhause

Damit der Patient in ein bedarfsgerechtes häusliches Umfeld zurückkehren kann, helfen wir bei den nötigen Vorbereitungen. Wir klären Formalitäten mit Klinik und Kostenträger und stimmen uns mit ambulanten Versorgungspartnern ab, wie Hausarzt oder Ergotherapeut. Außerdem unterstützen wir bei der medizintechnischen Ausstattung und barrierefreien Umgestaltung der Patientenwohnung.

Grund- und Behandlungspflege

imageimageIm Rahmen der Grundpflege stellen wir die Köperpflege, die Ernährung und die Mobilität der Patienten sicher. Vom Aufstehen und Zu-Bett-Gehen über das Anziehen, Waschen und Essen bis hin zum Verlassen der Wohnung und Nachhausekommen.

Die Behandlungspflege übernehmen wir gemäß ärztlicher Verordnung. Sie reicht vom Überwachen der Vitalfunktionen über Blutdruckmessung, Medikamentengabe und Anlegen bzw. Wechseln von Kathetern bis hin zu Sonderernährung und Koma-Versorgung

Patientenbegleitung im Alltag

Das Leben findet nicht nur in den eigenen vier Wänden statt. Mobile Patienten begleiten wir auch außer Haus: zu Arztterminen, zu Kindergarten- und Schulbesuchen, an den Arbeitsplatz, bei Freizeitaktivitäten, auf Ausflügen und Reisen. Wir gewährleisten die medizinische Versorgung und unterstützen im Vorfeld bei Planung und Organisation.

Schulung von Angehörigen in Pflegefrage

Wenn Sie sich persönlich um den Patienten kümmern möchten, schulen wir Sie umfassend und individuell. Danach können Sie einzelne Pflegeaufgaben selbstständig übernehmen und unsere Pflegekräfte gezielt unterstützen

Hauswirtschafts- und ergänzende Dienstleistungen

Als Zusatzservice organisieren wir sämtliche Aufgaben rund um Wohnung und Haushalt: vom Einkaufen und Kochen über Putzen und Waschen bis hin zur Garten- und Haustierpflege. So erhalten wir den gewohnten häuslichen Lebensstandard unserer Patienten und entlasten Angehörige von Mehrarbeiten.